Erfahrungen & Bewertungen zu aktives-sitzen.at

Benni Raich im Interview zu mehr Bewegung im Büro

 

"Qualität, Beratung und Vertrauen, dafür steht für mich die Firma Aktives-Sitzen."

Benjamin Raich, ehemaliger österreichischer Skirennläufer, war letzte Woche bei uns zu Gast und sprach mit uns über bewegtes Arbeiten im Büro. Denn auch er weiß, wie wichtig es ist, sich trotz langer Stunden im Büro fit zu halten und für ausreichend Bewegung und Abwechslung zu sorgen. 

Benni ist einer unserer zufriedenen Kunden und nahm sich gerne etwas Zeit, um mit uns ein Pläuschchen zu halten. Dafür besuchte er uns in unserem Schauraum in Imst und beantwortete ganz offen und spontan unsere fünf Fragen:

1. Du hast dir vor kurzem bei uns neue Möbel für dein Büro gekauft. Was war dir beim Kauf deiner Büromöbel wichtig?

Die Empathie zwischen dem Verkäufer und mir muss einfach passen - denn gute Beratung und Vertrauen spielen für mich eine wesentliche Rolle für meine Kaufentscheidung. Bei Thomas, Inhaber von Aktives-Sitzen, fühlte ich mich gleich gut beraten, er musste mich nur noch von seinen Produkten überzeugen. Für Thomas standen während der Beratung vor allem meine Bedürfnisse, Qualität und Funktionalität im Vordergrund. 

2. Dass du einen höhenverstellbaren Schreibtisch haben möchtest, war für dich von vornherein klar. Welche Gründe sprechen aus deiner Sicht für einen höhenverstellbaren Schreibtisch?

Ein Höhenverstellbarer Schreibtisch bringt viel Abwechslung ins Büro. Gerade während Telefonaten oder längerer Denkphasen stehe ich zwischendurch gern, möchte aber trotzdem gleichzeitig am Laptop und meinen Unterlagen arbeiten können. Ich würde sogar sagen, dass die zusätzliche Bewegung meine Produktivität steigert und mich geistig zu mehr Leistung antreibt.

Die erhöhte Aktivität und Bewegung stehen für mich ganz klar im Vordergrund. Auch wenn ich nicht jeden Tag acht Stunden im Büro sitze und genügend Ausgleich zum Sitzen habe, ist mir Bewegung und Ergonomie am Arbeitsplatz dennoch sehr wichtig. 

IMG_20210607_161632ivVuOCTdGvCgb

(von rechts nach links: Thomas Klauser, Inhaber aktives-sitzen.at und Benni Raich, ehemaliger Skirennläufer aus Tirol)

 

 

 

 

3. Braucht man für einen höhenverstellbaren Tisch einen speziellen Stuhl?

Zwingend nicht, ich bin aber ganz froh um meinen Sitz-Steh-Hocker, den ich mir gleich dazu gekauft habe. Dieser unterstützt mich bei längerem Stehen vor dem Schreibtisch. Die bewegliche Sitzfläche unterstützt zu dem meine Bewegung im Sitzen und fördert eine gesunde und aufrechte Haltung.

Ganz auf einen klassischen Drehstuhl mit Lehne möchte ich aber trotzdem nicht verzichten. Manchmal will man sich einfach auch mal gemütlich in einen Bürostuhl reinsetzen und zurücklehnen. Dies gehört für mich zur Abwechslung dazu. Da ich aber auch hier auf die Bewegung nicht verzichten möchte, bin ich schon am überlegen, ob ich mir ergänzend noch einen ergonomischen Drehstuhl kaufe, in dem ich mich auch mal entspannt zurücklehnen kann.

4. Von der Piste zurück ins Büro. Was war die größte Umstellung von deiner sehr aktiven Karriere als Skirennfahrer zum Bürojob?

Gute Frage, wobei so herausfordernd sehe ich das gar nicht. Während meiner Sportkarriere war ich auch schon im Büro tätig, aber natürlich weniger Stunden als heute. Zudem kann ich mich glücklich schätzen meine Zeit selbst einteilen zu können und das versuche ich auch zu nutzen. Berufliche Verpflichtungen außerhalb vom Büro sind zudem Bestandteil meiner täglichen Arbeit und diese sorgen für das nötige Maß an Abwechslung und Bewegung. 

Falls mir der Tag im Büro dennoch mal zu lange wird, lege ich dazwischen gerne Mal eine Bewegungspause ein und geh raus in die Natur. Darüber hinaus ist eine ausgewogene Work-Life-Balance wichtig für das allgemeine Wohlbefinden. Egal ob vor, während oder nach der Arbeit, nehme ich mir gerne ausreichend Zeit um meine Hobbies und sportliche Aktivitäten auszuüben und natürlich so viel Zeit wie möglich mit meiner Familie zu verbingen.

5. Was würdest du unseren Kunden empfehlen, die auch gerne mehr Bewegung und Gesundheit in Ihr Büro bringen wollen?

Seit ca. vier Monaten habe ich einen höhenverstellbaren Schreibtisch und der ist für mich auch nicht mehr wegzudenken.  Zuerst hatte ich bedenken, da ich bereits ein volleingerichtetes Büro hatte und lediglich noch ein paar Änderungen vornehmen wollte. Eine davon war meinen bestehenden Tisch höhenverstellbar zu machen. Ich machte mir mehr Sorgen über die Umsetzung als schlussendlich sein mussten. Die Installation des höhenverstellbaren Schreibtischgestells war ganz einfach und unkompliziert. 

Ich kann jedem der lang im Büro sitzt, nur empfehlen, sorgt für Abwechslung und ausreichend Bewegung. Dies kann unter anderem durch die Anschaffung von ergonomischen Büromöbeln  unterstützt werden. Ich kann euch beides nur ans Herz legen, aber dennoch ist mir auch bewusst, dass nicht jeder dieselben Möglichkeiten hat wie ich. Ein paar Minuten für eine aktive Pause hat allerdings jeder. Egal ob man während dem Telefonieren steht, oder mittags eine Runde ins Grüne geht: Möglichketen gibt es viele, man muss diese nur nutzen.

Wir sagen Danke Benni für das aufschlussreiche Interview. Wir freuen uns, dass wir dich von unseren Produkten überzeugen konnten und du auch bereits auf der Suche nach einem weiteren Möbelstück bei uns bist. Wir wünschen dir weiterhin viel Erfolg und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen! 

 

Blogbeiträge, die Sie interessieren könnten:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
TIPP!
Balance Stuhl BELLO Balance Stuhl BELLO
€ 252,96 * UVP € 297,60 *
TIPP!
Löffler Drehstuhl Figo Air 1N Löffler Drehstuhl Figo Air 1N
€ 649,00 * UVP € 729,00 *

NEWSLETTER ABONNIEREN

Erhalten Sie Updates und Neuigkeiten direkt von unserem Team. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein.